Willkommen auf der Seite Atus Tischtennis Judenburg!

Die Webseite dient als Informationsplattform und bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen. Aktuelle Informationen, Trainingszeiten und Organisatorisches können über die Navigation im Kopfbereich der Seite abgerufen werden.

 

Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) fördert heuer erstmals die Beiträge für neue Mitglieder! Wer vom 1. Sept. bis 24. Dezember 2021 Naturfreunde-Mitglied wird zahlt für das Jahr 2022 nur 25 % des regulären Mitgliedsbeitrages. Voraussetzung ist, dass der Mitgliedsbeitrag 2021 bezahlt wird und du heuer kein Mitglied warst.

attv_logo1

JETZ NICHT, 75 %, RABATTVERPASEN

Tischtennis

Ping-Pong-set_1900

Der Name sagt es schon: Tischtennis ist vom Prinzip her ähnlich wie Tennis – nur wird es auf einem Tisch gespielt, mit viel kleineren Schlägern und einem viel kleineren Ball. Tischtennis wurde Ende des 19. Jahrhunderts in England erfunden. Damals nannte man das Spiel noch Ping Pong. So wird es heute nur noch im Hobbybereich genannt. In China, wo Tischtennis Volkssport Nummer eins ist, heißt es Ping Pong. Ziel des Spiels ist es, weniger Fehler zu machen oder andersherum gesagt mehr Punkte zu machen als der Gegner. Ein Fehler ist es, wenn der Ball entweder ins Netz oder neben den Tisch gespielt wird. Der Tisch ist 2,74 Meter lang, 1,525 Meter breit und 0,76 Meter hoch. Das Netz, das in der Mitte des Tisches aufgespannt wird, ist 15,25 Zentimeter hoch. Der Ball, der einen Durchmesser von 40 Millimetern hat, besteht aus Poly-Material (nahtlos). und ist daher sehr leicht. Die Schläger bestehen hauptsächlich aus mehrfach geleimtem Holz. Darauf geklebt werden dann Kunststoffbeläge. Die beiden Seiten müssen unterschiedliche Farben haben. Vorgeschrieben sind Rot und Schwarz.

COVID-2019

JUDENBURG WEATHER
Dezember 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
ATUS