Willkommen auf der Seite Atus Tischtennis Judenburg!

Tischtennis

attv_logo1

Ein Sport für jedes Alter,

in den Vereinen trainieren oft Tischtennisspieler der unterschiedlichsten Altersgruppen und meist auch mit unterschiedlichen körperlichen Voraussetzungen. Sie können gemeinsam üben und sich gegenseitig unterstützen. Neben vielen Wettkämpfen für die Jugend sowie Frauen und Männer gibt es auch Bambini-Turniere für die Kleinsten. Tischtennis kannst du ein Leben lang spielen und auch bei Senioren-Turnieren immer noch zeigen, was du draufhast. Vielleicht hast auch du Lust, in den Verein zu kommen.

Wie freue uns auf Dich.

Tischtennis ist vom Prinzip her ähnlich wie Tennis – nur wird es auf einem Tisch gespielt, mit viel kleineren Schlägern und einem viel kleineren Ball. Tischtennis wurde Ende des 19. Jahrhunderts in England erfunden. Damals nannte man das Spiel noch Ping Pong. So wird es heute nur noch im Hobbybereich genannt. In China, wo Tischtennis Volkssport Nummer eins ist, heißt es Ping Pong. Ziel des Spiels ist es, weniger Fehler zu machen oder andersherum gesagt mehr Punkte zu machen als der Gegner. Ein Fehler ist es, wenn der Ball entweder ins Netz oder neben den Tisch gespielt wird. Der Tisch ist 2,74 Meter lang, 1,525 Meter breit und 0,76 Meter hoch. Das Netz, das in der Mitte des Tisches aufgespannt wird, ist 15,25 Zentimeter hoch. Der Ball, der einen Durchmesser von 40 Millimetern hat, besteht aus Poly-Material (nahtlos). und ist daher sehr leicht. Die Schläger bestehen hauptsächlich aus mehrfach geleimtem Holz. Darauf geklebt werden dann Kunststoffbeläge. Die beiden Seiten müssen unterschiedliche Farben haben. Vorgeschrieben sind Rot und Schwarz.

COVID-2019

JUDENBURG WEATHER
ATUS